header2021 4g

Beratung in Notsituationen (ganz Berlin)

 

"Gegenwind" - Beratungsstelle für politisch Traumatisierte der SED-Diktatur

Angebot/Kurzbeschreibung:
Die Beratungsstelle berät Menschen, die unter der SED-Diktatur politischer Verfolgung und Inhaftierung, psychischer Zersetzung oder staatlicher Repression ausgesetzt waren. Drei MitarbeiterInnen bieten hier psychosoziale Begleitung und psychotherapeutische Hilfen im Umgang mit den Folgen an.
 
 
Anschrift:
Beratungsstelle für politisch Traumatisierte der SED-Diktatur
Bredowstr. 36
10551 Berlin-Moabit
 
 

Brückentreff - Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle Mitte

Angebot/Kurzbeschreibung:
Die Einrichtung unterstützt junge Menschen, die bei psychischen und sozialen Problemen Unterstützung wünschen oder einen Ort suchen, an dem sie andere junge Leute in ähnlichen Lebenslagen kennen lernen können.
 
 
Anschrift:
Brückentreff Psychosoziale Beratungsstelle
Torstraße 158
10115 Berlin - Mitte
 
 

Frostschutzengel - Beratung für wohnungslose Menschen

Angebot/Kurzbeschreibung:
Im Projekt Frostschutzengel 2.0 beraten Sozialberater*innen obdachlose Menschen aus den Ländern der Europäischen Union und Deutschland. Wir bieten: aufsuchende, mehrsprachige Beratung in Einrichtungen der niedrigschwelligen Wohnungslosenhilfe, Erstberatung / Clearing, (intensive) Beratung und Begleitung bei den Themen existenzsichernde Leistungen (SGBII, SGBXII), Wohnungslosenhilfe (Unterbringung nach ASOG, u.a.), migrationsspezifische Themen, Dokumentenbeschaffung, medizinische Grundversorgung, Informationen zum Hilfesystem, u.a.; Vermittlung in weiterführende Fachberatungstellen und andere weiterführende Hilfen. Jeden Montag findet eine offene Sprechstunde (Deutsch, Englisch, Polnisch, Rumänisch und Bulgarisch) von 9:00 -12:00 Uhr statt.
 
 
Anschrift:
Frostschutzengel - Beratung für Wohnungslose Menschen
Stralauer Platz 32
10243 Berlin (Friedrichshain-Kreuzberg)
 
 

Interkultureller Hospizdienst Dong Ban Ja

Angebot/Kurzbeschreibung:
Der Hospizdienst Dong Ban Ja begleitet schwer kranke und sterbende Menschen kultursensibel - zu Hause, im Krankenhaus oder in einer  Pflegeeinrichtung. Das Angebot reicht von der Pflege- und Sozialberatung über die Organisation weiterer Hilfen bis hin zur Trauerbegleitung.
 
 
Anschrift:
Dong Ban Ja
Dr. Dharma Raj Bhusal
Wallstraße 65
10179 Berlin
 
 

Kein Täter werden

Angebot/Kurzbeschreibung:
Das Präventionsnetzwerk unterstützt Menschen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen, darunter leiden und deswegen Hilfe suchen. Es wird ein breites und effektives Repertoire an Verhaltensstrategien vermittelt, die es ermöglichen, sexuelle Impulse gegenüber Kindern zu kontrollieren.
<
<
Anschrift:
Präventionsnetzwerk "Kein Täter werden"
Luisenstraße 57
10117 Berlin-Mitte
 
 

Pflege in Not - Diakonisches Werk Berlin Stadtmitte

Angebot/Kurzbeschreibung:

Beratung bei Konflikt und Gewalt in der Pflege. Psychosoziale Beratung für Pflegebedürftige,

pflegende Angehörige und Fachkräfte bei Überforderung, Überlastung, Aggression und Konflikten.

 
Anschrift:
Pflege in Not
Bergmannstraße 44
10961 Berlin
 
 

Psychiatrische Universitätsklinik der Charité im St. Hedwigs Krankenhaus

Angebot/Kurzbeschreibung:
Das Krankenhaus behandelt Menschen mit unterschiedlichen psychischen Störungen. Die Therapiekonzepte werden mit den Betroffenen persönlich abgestimmt und schaffen die Voraussetzung für eine körperlich-​seelische Stabilisierung zu einem möglichst selbstbestimmten Leben.
 
 
Anschrift:
Große Hamburger Straße 5-11
10115 Berlin
 
 

studierendenWERK BERLIN - Psychologisch-Psychotherapeutische Beratung

Angebot/Kurzbeschreibung:
Die Mitarbeiter*innen des Projektes bieten bei Bedarf Einzelgespräche und Paartherapie an. Darüberhinaus haben wir auch hilfreiche Workshops und Gruppen in unserem Angebot. Die Beratung erfolgt telefonisch, per Video und persönlich nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.
 
 
Anschrift:
studierendenWERK BERLIN - Psychologisch-Psychotherapeutische Beratung
Hardenbergstr. 34
10623 Berlin
 
 

Tauwetter e.V.

Angebot/Kurzbeschreibung:
Das Projekt wendet sich an Männer, die in Kindheit oder Jugend sexualisierter Gewalt ausgesetzt waren. Es ist einerseits Anlaufpunkt und will gleichzeitig durch das Weitergeben von bisherigen Gruppenerfahrungen Männern die Bildung von neuen Selbsthilfegruppen erleichtern.
 
 
Anschrift:
Tauwetter e.V.
Gneisenaustr. 2a, 10961 Berlin
Mehringhof, 2. HH, Aufgang 3, 2. OG, rechts
 
 

Weisser Ring Berlin-Pankow

Angebot/Kurzbeschreibung:
Opfer von Kriminalität erhalten unabhängig von Geschlecht, Alter, Religion, Staatsangehörigkeit und politischer Überzeugung schnelle und direkte Hilfe. Dazu zählen unter anderem menschlicher Beistand und persönliche Betreuung, Gewährung von Rechtsschutz sowie finanzielle Unterstützung von tatbedingten Notlagen.
 
 
Anschrift:
Landesbüro Berlin
Weisser Ring e.V. Berlin
Berlin Nord II (Pankow,Weißensee,Prenzlauer Berg)
 
Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer vereinbaren mit den Betroffenen die Adresse für ein persönliches Beratungsgespräch oder suchen sie in der Regel zu Hause auf. Dazu wird um eine Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail gebeten.
Opfer-Telefon: 116 006
 
 
contentmap_module

Heute 783 | Gestern 1353 | Woche 3191 | Monat 4442 | Insgesamt 3500946

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu.