Citizen2be - Yoga und Traumatherapie für Geflüchtete

Angebot/Kurzbeschreibung:
Yoga für Geflüchtete: Das hört sich für viele im ersten Moment sehr befremdlich an. Denn brauchen diese Menschen nicht viel dringender einen Sprachkurs, eine Arbeit und ein Dach über dem Kopf?
 
Und ja, natürlich, das brauchen sie. Doch das allein reicht nicht, um eine dauerhafte und stabile Integration zu sichern. Wir sind der Überzeugung, dass nur diejenigen, die sich in ihrem eigenen Körper heimisch fühlen, sich auch dauerhaft in unsere Gesellschaft integrieren können. Deshalb wollen wir eine Yoga-Trauma-Therapie aufbauen, die den geflüchteten Frauen dabei hilft, ihre traumatischen Erfahrungen besser zu verarbeiten und wieder ganz bei sich - und somit auch in unserer Gesellschaft -  anzukommen.

Zusätzlich versuchen wir, durch die Kooperation mit Bildungsträgern und anderen Organisationen die Geflüchteten bei der Orientierung in der Gesellschaft zu unterstützen und ihnen den Start ins Berufsleben zu erleichtern.
 
 
Anschrift:
citizen2be
Erich-Weinert-Straße 24 
10439 Berlin