header2021 4g

Rechtsberatung (ganz Berlin)

Berliner Arbeitslosenzentrum evangelischer Kirchenkreise e. V.

Angebot/Kurzbeschreibung:

Seit mehr als 35 Jahren erhalten Berlinerinnen und Berliner, die arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht sind, im Berliner Arbeitslosenzentrum kostenlos Auskunft und Beratung zu Fragen der Arbeitslosigkeit. Seit der Einführung von Hartz IV im Jahr 2005 informieren und beraten wir auch zu den Leistungen des Jobcenters.

Der Schwerpunkt unserer Beratung liegt bei leistungsrechtlichen Fragen zum Arbeitslosengeld und Arbeitslosengeld II. Wir beraten Sie zu Themen von A wie „Anrechnung von Einkommen auf das Arbeitslosengeld oder Arbeitslosengeld II“ bis Z wie „Zumutbarkeit von Arbeitsangeboten“.

In der Beratung erfahren Sie auch, wie Sie Ansprüche gegenüber der Behörde durchsetzen können und welche rechtlichen Möglichkeiten Sie bei fehlerhaften Bescheiden der Arbeitsagenturen oder Jobcenter haben.

 
 
Anschrift:
Berliner Arbeitslosenzentrum
Beusselstr. 35
10553 Berlin
Hinterhaus, 5. Etage
 
 

mitHilfe GmbH

Angebot/Kurzbeschreibung:
Die mitHilfe GmbH ist ein gemeinnütziger freier Träger der Sozialhilfe in Berlin. Wir bieten Beratung, Begleitung und Unterstützung für Menschen, die von Wohnungslosigkeit bedroht sind oder ihre Wohnung bereits verloren haben. Wir schaffen Perspektiven für Menschen in Notlagen und gestalten mit unseren  Angeboten die Vielfalt in unserer Stadt mit.
 
 
Anschrift:
Rigaer Straße 62,
10247 Berlin
 
 

Rechtsambulanz Sozialhilfe e.V. - Kostenlose Hilfe im Sozialrecht

Angebot/Kurzbeschreibung:
Der bereits im Jahr 2003 gegründete Verein Rechtsambulanz Sozialhilfe e.V. verfolgt den Zweck, einkommensschwachen und hilfsbedürftigen Menschen bei sozialhilferechtlichen Problemen zu helfen.
Ehrenamtlich tätige Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte bieten dazu in unserer Beratungsstelle im Berliner Wedding kostenlose Rechtsberatung in allen Fragen des Sozialhilferechts an. Auf diese Weise wird dem Defizit in der Beratung von sozial Schwachen begegnet, das aus einer komplizierten Gesetzeslage und Einsparungen der öffentlichen Hand erwächst.
 
Der Verein tritt mit seiner Tätigkeit in eine Lücke, welche Sozialarbeiter mangels Qualifikation häufig nicht ausfüllen können und viele Anwälte mangels finanzieller Attraktivität nicht ausfüllen wollen. Zugleich kann vielen Bedürftigen durch diese Form der Beratung die Scheu vor dem Gang zum Anwalt genommen werden. Es gehört zu den ausdrücklichen Zielen des Vereins, mit seinem Angebot auch Sozialarbeiter*innen beratend zur Seite zu stehen.
 
Anschrift:
Rechtsambulanz Sozialhilfe e.V.
Exerzierstrasse 23
13357 Berlin 
 
 

Väteraufbruch für Kinder Berlin Brandenburg e.V.

Angebot/Kurzbeschreibung:
Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der ehrenamtlichen Beratung von Trennung und Scheidung betroffener Väter und Mütter sowie weiteren Familienangehörigen wie Großeltern. Hierbei legen wir besonderen Wert darauf, dass den Kindern auch nach der Trennung beide Eltern erhalten bleiben, die Eltern den Fokus auf die Bedürfnisse ihrer Kinder richten und diese nicht aus dem Blick verlieren. Nicht die Trennung, sondern der Streit der Eltern ist die größte Belastung für die Kinder. Darum versuchen wir, die Eltern zu einer möglichst konfliktfreien Haltung zu führen - zum Wohle ihrer Kinder.
 
 
Anschrift:
Postanschrift:
Bundesratufer 12
10555 Berlin
 
 
contentmap_module

Heute 730 | Gestern 2420 | Woche 6820 | Monat 23778 | Insgesamt 2989332