header2021 4g

Gesundheit

 Berlinweite Angebote finden Sie hier: Gesundheit (ganz Berlin)

Albatros gGmbH, Kontakt- und Beratungsstelle Pankow

Angebot/Kurzbeschreibung:
Wir sind eine unabhängige Beratungsstelle mit dem Schwerpunkt der ambulanten psychiatrischen Vor- und Nachsorge. Wir möchten Menschen zu uns einladen, die sich einsam fühlen und Kontakt suchen, die über ihre persönlichen Gefühle oder Probleme reden möchten, die vor, während oder nach einer persönlichen Krise Unterstützung und Beratung wünschen und/oder mit psychischenBeeinträchtigungen / Erkrankungen leben.
 
Anschrift:
Albatros gGmbH, Kontakt- und Beratungsstelle Pankow
Berliner Straße 16
13189 Berlin
 
 

Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V.

Angebot/Kurzbeschreibung:
Wir betreuen Ihr demenzerkranktes Familienmitglied in Gruppen- oder Einzelbetreuung. Die Standorte unserer Betreuungsgruppen sind wohnortnah und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Einzelbetreuungen sowie pflegerische Betreuungsmaßnahmen und Hilfen zur Haushaltsführung bieten wir direkt im Wohnumfeld der Demenzerkrankten an. 
 
Anschrift:
Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V.
Reinickendorfer Str. 61 (Haus 1)
13347 Berlin
 
Angehörigengesprächsgruppe Pankow
Seniorenstiftung Prenzlauer Berg
Stavanger Str. 26 (Wohnküche im 1. Stock)
10439 Berlin
 

AWO Gesundheitsladen Berlin

Angebot/Kurzbeschreibung:
Mutter-Kind-Kuren, Pflegeberatung, Systemische Beratung (Kurberatung) - unser Beratungsteam hilft Ihnen bei allen Fragen rund um die Beantragung einer Mutter- oder Vater-Kind-Kur gern weiter. Wir nehmen uns Zeit für sie. Damit Sie nicht lange suchen müssen, haben wir Ihnen hier die wichtigsten Fakten zusammengestellt. Sollten Sie auf dieser Seite nicht fündig werden, steht Ihnen unser Beratungsteam gern zur Verfügung.
 
 
Anschrift:
AWO Gesundheitsladen Berlin
Dunckerstraße 1a
10437 Berlin
 
 

Belehrungsbescheinigung (Rote Karte / Gesundheitspass)

Angebot/Kurzbeschreibung:
Wir sind für Sie zuständig, wenn Sie in den Bezirken Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg, Pankow oder Reinickendorf arbeiten.
 
BA Mitte-Gesundheitsamt/Lebensmittelpersonalhygiene
Wir erklären Ihnen, bei welchen Krankheitssymptomen Ihnen der Umgang mit Lebensmitteln per Gesetz verboten ist. Dies betrifft Personen, die Lebensmittel herstellen, behandeln oder in den Verkehr bringen. Wir sind für Sie zuständig, wenn Sie im Bezirk Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg, Pankow oder Reinickendorf arbeiten. Belehrungen gemäß § 43 Infektionsschutzgesetz in diversen Sprachen finden Sie hier.
 
Anschrift:
Belehrungsbescheinigung (Rote Karte / Gesundheitspass)
Turmstr. 21
10559 Berlin
(über Birkenstr. 62, Haus M Aufgang P)
 

Beratungsstelle für Behinderte - Bezirksamt Pankow von Berlin

Angebot/Kurzbeschreibung:
In unserer Beratungsstelle steht Ihnen ein multiprofessionelles Team zur Verfügung, bestehend aus einer Ärztin, Sozialpädagoginnen und Verwaltungsangestellten.
 
Unsere Aufgaben:
- kostenlose Beratung für vorwiegend körperlich behinderte, krebskranke und chronisch kranke Menschen, deren Angehörige und Helfer sozialpädagogische Hilfestellung / Hilfevermittlung bei der Beantragung bestimmter Leistungen
- sozialpädagogische Stellungnahmen im Auftrag von Behörden und Einrichtungen
- ärztliche Gutachten und Stellungnahmen im Auftrag von Behörden
- Stellungnahmen zur Leistungsgewährung bei Krankheit bzw. Behinderung im Rahmen der Sozialgesetzgebung
- Beratung von Bürger*innen zu Selbsthilfekontaktstellen, Netzwerken und Organisationen sowie Information zu Einrichtungen, Freizeitangeboten und Veranstaltungen für Menschen mit Behinderungen und Interessierte
 
Anschrift:
Beratungsstelle für Behinderte - Bezirksamt Pankow von Berlin
Grunowstraße 8-11
13187 Berlin
 

Caritas Hospiz Pankow

Angebot/Kurzbeschreibung:
Die ärztliche Versorgung erfolgt durch palliativmedizinisch erfahrene Ärztinnen und Ärzte. Sie setzen all ihre Erfahrung und die Möglichkeiten der modernen Medizin ein, um die Krankheitssymptome zu lindern und einen möglichst beschwerdefreien Alltag zu ermöglichen. Weil sie rund um die Uhr erreichbar sind, können fast alle akuten Probleme in kürzester Zeit gelöst werden. Eine Verlegung in ein Krankenhaus und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten sind in aller Regel vermeidbar.

In unmittelbarer Nachbarschaft, nur durch einen Park getrennt, befindet sich die Maria Heimsuchung – Caritas-Klinik Pankow. So stehen im Notfall auch die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten eines modernen Krankenhauses zur Verfügung, ohne lange und anstrengende Transportwege ertragen zu müssen.
 
 
Anschrift:
Caritas Hospiz Pankow
Breite Straße 44a
13187 Berlin 
 
 

Caritas-Arztmobil, Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V.

Angebot/Kurzbeschreibung:
Berlinweite medizinische Erst- und Grundversorgung und Sozialberatung für Menschen in Wohnungsnot - das Caritas-Arztmobil ist ein zentraler Baustein der medizinischen Erst- und Grundversorgung von Wohnungslosen oder auf der Straße lebenden Menschen in Berlin. Für die aufsuchende Arbeit wird ein Kleinbus eingesetzt, der als Behandlungsraum ausgestattet ist. Wir helfen unabhängig von Nationalität, Herkunft und Konfession.
 
Was leistet unser Arztmobil?
- Wir suchen Wohnungslose an Orten auf, an denen sie sich aufhalten
- Medizinische Erst- und Basisbehandlung
- Wundversorgung
- Falls notwendig - Begleitung ins Krankenhaus
- Sozialarbeiterische Beratung und Einzelfallbetreuung
- Vertrauensaufbau zu Ärzten und Krankenhäusern
- Vermittlung zu weiterführenden Hilfsangeboten und Behörden
 
 
Anschrift:
 
Montag 11 - 12 Uhr
Immanuel Beratung Prenzlauer Berg,
Dunckerstr. 32,
10439 Berlin
 

Hospizarbeit - Björn-Schulz-Stiftung

Angebot/Kurzbeschreibung:
Wenn ein Kind schwer erkrankt, ist immer die gesamte Familie betroffen - die gesamte Lebensplanung wird sich ändern. Die Björn Schulz Stiftung bietet Hilfe für Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern mit unterschiedlichen stationären und ambulanten Diensten:
- ambulanter Kinderhospizdienst (Ausbildung und Einsatz ehrenamtlicher Familienbegleiter  für Kinder und Jugendliche)
- Sonnenhof - Hospiz für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
- sozialmedizinische Nachsorge
- ambulante familiäre Hilfen
- spezialisierte Ambulante Pädiatrische Palliativversorgung (SAPV-KJ)
- Familienunterstützender Dienst
- Geschwisterangebote
- Kindertrauergruppen
- Trauerangebote für Eltern und Angehörige
- Trauergruppe für Männer
- die Nachsorgehäuser Rosemarie Fuchs an der Nordsee und den Irmengard-Hof am Chiemsee
 
Anschrift:
Hospizarbeit - Björn-Schulz-Stiftung
Wilhelm-Wolff-Straße 38
13156 Berlin
 

Hospizdienst Tauwerk e.V.

Angebot/Kurzbeschreibung:

Der Hospizdienst TAUWERK e.V. ist ein Verein, der sich in Berlin-Pankow aus der Initiative franziskanischer Schwestern und Brüder entwickelt hat. Im Hospizdienst TAUWERK e.V. haben sich Menschen zusammengeschlossen, denen es ein Anliegen ist, schwerkranke und sterbende Menschen mit AIDS im Sinne der Hospizidee zu unterstützen und zu begleiten. Auch den Angehörigen und Freunden bietet der Hospizdienst tatkräftige Hilfe an, wenn sie im Zusammenhang mit der Betreuung eines Menschen in der letzten Lebensphase vor viele Fragen gestellt sind.

Es geht uns um:
- Unterstützung und Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen mit AIDS, Hilfe für Angehörige und Freunde, die im Zusammenhang der Betreuung stehen
- Begleitung im Leben, z.B. eigene Wohnung, Pflegeheim, Wohnprojekte, Krankenhäuser
 
Anschrift:
Hospizdienst Tauwerk e.V.
Mühlenstraße 45/II
13187 Berlin
 

Kinder und junge Menschen mit einer rheumatischen Erkrankung − Informationen und Angebote

Angebot/Kurzbeschreibung:
Menschen mit einer rheumatischen Erkrankung − Informationen und Angebote. Die Rheuma-Liga Berlin bietet in Pankow diverse Hilfen für Betroffene an. Die Palette erstreckt sich von Beratung zu allen Themenbereichen im Umgang mit der Erkrankung, über Selbsthilfe, soziale Kontaktmöglichkeit bis zu Sport und Spiel.
 
Informationen und Angebote:
- Soziale Beratung für rheumakranke Menschen und Angehörige in Kliniken und Arztpraxen
- Selbsthilfegruppen
- Funktionstraining für rheumakranke Menschen
- Soziale Beratung für Eltern, Kinder und Jugendliche während der Sprechstunde der Kinderambulanz am Helios-Klinikum Berlin Buch
- Eltern-Kind-Café in der kinderrheumatologischen Abteilung des Helios-Klinikums Berlin-Buch.
 
Anschrift:
Reha-Tagesklinik im Forum Pankow
Hadlichstraße 19
13187 Berlin
 
contentmap_module

Heute 724 | Gestern 1115 | Woche 4786 | Monat 1839 | Insgesamt 3108295