header2021 4g

Hospizarbeit - Björn-Schulz-Stiftung

Angebot/Kurzbeschreibung:
Das Kinderhospiz unterstützt die gesamte Familie des lebensverkürzend erkrankten Kindes. Dies reicht von der Diagnosestellung über den Krankheitsverlauf und über den Tod des Kindes hinaus, während die klassische Hospizarbeit ihre Gäste nur in der letzten Lebensphase begleitet.
 
 
Anschrift:
Hospizarbeit - Björn-Schulz-Stiftung
Wilhelm-Wolff-Straße 38
13156 Berlin
 
 
Sonstige Information:
Sonnenhof - Hospiz für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
Ambulanter Kinderhospizdienst (Ausbildung und Einsatz ehrenamtlicher Familienbegleiter für Kinder und Jugendliche)
- Spezialisierte Ambulante Pädiatrische Palliativversorgung (SAPV-KJ)
- Trauerangebote für ElternGeschwisterKitas und Schulen
- das Nachsorge- und Erholungshaus Irmengard-Hof am Chiemsee
- eine Akademie für Fort- und Weiterbildung
 
 
Verkehrsanbindung:
Tram:             M1               Pastor-Niemöller-Platz
Bus:               150 107        Pastor-Niemöller-Platz
Bus:               250               Grabbeallee/Pastor-Niemöller-Platz
 
 
Öffnungszeiten:
bitte telefonisch erfragen
 
 
Zielgruppe (w/m):
Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene 
 
 
Preis/Aufwandsentschädigung:
kostenlos
 
 
Telefon:
(030) 398 998 41/50
 
 
FAX:
(030) 398 998 99
 
 
Internet:
 
 
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!           (Allgemeine Informationen)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   (Spenden und Unterstützung)
 
 
Ansprechpartner/innen:
 
 
Ausstattung:
barrierefreier Zugang
Toiletten
 
 
Voraussetzung/Nachweise:
Keine Bescheinigung erforderlich
 
 
contentmap_plugin

contentmap_module

Heute 708 | Gestern 2423 | Woche 3131 | Monat 32666 | Insgesamt 4435598

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu.