header2021 4g

Flüchtlingsberatung (ganz Berlin)

 

ARBEIT UND LEBEN - DGB/VHS, (Migration und gute Arbeit)

Angebot/Kurzbeschreibung:
Gemeinsam mit den betroffenen Personen ist der Fachbereich aktiv gegen Diskriminierung, Ausbeutung und jede andere Art von Rechtsverletzung von Migrant*innen und mobilen Arbeitnehmer*innen. Er bietet sozial-, arbeits- und aufenthaltsrechtliche Beratung und Unterstützung für Migrant*innen in vielen Sprachen an.
 
 
Anschrift:
ARBEIT UND LEBEN - DGB/VHS, (Migration und gute Arbeit)
Landesarbeitsgemeinschaft Berlin e.V.
Kapweg 4
13405 Berlin
 
 

Asyl in der Kirche Berlin-Brandenburg e.V.

Angebot/Kurzbeschreibung:
Der Verein "Asyl in der Kirche" unterstützt Flüchtlinge unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Religion oder Weltanschauung. Er macht auf ihre Lage aufmerksam und vertritt öffentlich ihre Interessen. Insbesonderen will er zu einer Verständigung zwischenn ihnen und der hiesigen Bevölkerung beitragen.
 
 
Anschrift der Asylberatungsstelle:
Flüchtlingskirche
St.-Simeon Kirche
Wassertorstraße 21a
10969 Berlin
 
 

BEMA - Berliner Beratungszentrum für Migration und Gute Arbeit

Angebot/Kurzbeschreibung:
Das BEMA unterstützt eingewanderte Menschen und mobile Arbeitnehmer*innen dabei, ihre Arbeits- und Sozialrechte wahrzunehmen. Unser Ziel ist die Gleichbehandlung aller Berliner*innen unabhängig von der Herkunft und dem Aufenthaltsstatus, insbesondere bezüglich ihrer Rechte auf dem Arbeitsmarkt und im Bereich der sozialen Sicherung.
 
 
Anschrift:
BEMA - Berliner Beratungszentrum für Migration und Gute Arbeit
Kapweg 4
13405 Berlin
 
 

Flüchtlingsrat Berlin e.V.

Angebot/Kurzbeschreibung:
Im Flüchtlingsrat arbeiten seit 1981 Organisationen, Beratungsstellen, Flüchtlingsselbsthilfegruppen, Initiativen und Einzelpersonen mit. Sie setzen sich für die  Verteidigung des individuellen Anspruchs auf Asyl ein. Der Abbau staatlicher Diskriminierungen und die Stärkung antirassistischer Arbeit sind dabei wesentliche Ziele.
 
 
Anschrift:
Flüchtlingsrat Berlin e.V.
Greifswalder Strasse 4
10405 Berlin
 
 

HÎNBÛN - Internationales Bildungs- und - Beratungszentrum für Frauen und ihre Familien

Angebot/Kurzbeschreibung:
Bei HINBUN treten einheimische Frauen und Immigrantinnen unterschiedlicher Herkunft in Kontakt. Sie werden in sozialen, persönlichen, gesundheitlichen und aufenthaltsrechtlichen Fragen umfassend beraten. Außerdem können sie sich weiterbilden, an Informations- und Kulturveranstaltungen oder Gruppenaktivitäten teilnehmen sowie diese selbst organisieren.


Anschrift:
Brunsbütteler Damm 17
13581Berlin - Spandau
(gegenüber den Spandau Arcaden)
 
 

Immanuel Beratung - Psychosoziale Dienste Berlin und Brandenburg

Angebot/Kurzbeschreibung:
Wir beraten erwachsene Zuwanderer mit auf Dauer angelegtem Aufenthalt und ihre Familien. Dazu kommen Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler und ihre Familien. Die Palette reicht von den Themen Aufenthalt und Integration bis hin zur Lebens- und Alltagsgestaltung. Die individuelle Beratung ist kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht.
 
 
Anschrift/:
Die Anschriften der Beratungsstellen in Berlin (Marzahn, Mitte, Lichtenberg, Spandau) finden Sie unter beratung.immanuel.de/was-wir-tun/migrationsberatung/
 
 

Kiezspinne FAS e.V.

Angebot/Kurzbeschreibung:
Das Projekt hilft Geflüchteten bei ihrer Integration und schafft Räume für die Begegnung mit „alten“ und „neuen“ Nachbarn. Um nachbarschaftliches Miteinander zu fördern, organisiert das Team Begegnungen, Feste und Aktionen in Zusammenarbeit mit anderen sozialen Einrichtungen im Kiez, die zur besseren Bewältigung des Alltags beitragen.
 
 
Anschrift:
Kiezspinne FAS e.V.
Schulze - Boysen - Strasse 38
10365 Berlin
 
 

KUB Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen e.V.

Angebot/Kurzbeschreibung:
Das Team der KUB berät Flüchtlinge und Migrant_innen bei Fragen zum Asylrecht und zum Aufenthaltsrecht. Es unterstützt die Betroffenen außerdem bei psychischen und sozialen Problemen. Aufgrund der aktuellen Situation können die Räume der KuB nur nach vorheriger Terminvereinbarung betreten werden.
 
 
Anschrift:
KUB Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen e.V.
Oranienstraße 159
10969 Berlin- Kreuzberg
 
 

Landesamt für Flüchtlings-Angelegenheiten Berlin (LAF)

Angebot/Kurzbeschreibung:
Das LAF hat am 1. August 2016 seine Arbeit aufgenommen. Seine Aufgaben sind die Registrierung, Versorgung und Unterbringung von Geflüchteten in Berlin. Viel Energie wurde in den Aufbau neuer Strukturen gesteckt, und die Bedingungen haben sich spürbar verbessert - sowohl für die Geflüchteten als auch für die Menschen, die bei uns arbeiten.
 
 
Anschrift:
Landesamt für Flüchtlings-Angelegenheiten Berlin (LAF)
Darwinstraße 14 - 18
10589 Berlin 
 
Besuchereingang:
Goslarer Ufer 15
10589 Berlin
 
 

Nadeshda e.V.

Angebot/Kurzbeschreibung:
Der Verein setzt sich für eine bessere Integration von Zugewanderten aller Altersgruppen und ihrer Familienangehörigen ein. Er wendet sich an zugewanderte Menschen mit gesundheitliche Beeinträchtigungen, z. B. Hörgeschädigte, einkommensschwache Migrant/innen und jugendliche Zuwander/innen.
 
 
Anschrift:
Nadeshda e.V.
Boxhagener Strasse 106
10245 Berlin
 
 
contentmap_module

Heute 460 | Gestern 1601 | Woche 8234 | Monat 2061 | Insgesamt 3372649

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu.