Angebot/Kurzbeschreibung:
Haben Sie ein verletztes Wildtier gefunden? Haben sich Fledermäuse in ihre Wohnung verirrt? In diesen und ähnlichen Fällen hilft das NABU-Projekt Wildvogelstation. Aufgabenschwerpunkt ist die Pflege und Wiederauswilderung verletzter Wildvögel. 
 
 
Anschrift:
NABU-Landesverband Berlin
Zum Forsthaus 7
12683 Berlin
 
 
Verkehrsanbindung:
Bitte informieren sie sich telefonisch, da nicht alle Tiere an derselben Stelle abgegeben werden können.
 
 
Öffnungszeiten:
auf Anfrage
 
 
Zielgruppe (w/m):
jeder Interessierte Tierfreund
 
 
Preis/Aufwandsentschädigung:
Bringen Sie Wildvögel nicht ohne vorherigen telefonischen Kontakt in die Wildvogelstation!
Sie erhalten eine Beratung durch Experten und können gegebenenfalls eine Übergabe vereinbaren.
Die Wildvogelstation kann grundsätzlich keine aufgefundenen Wildvögel bei Ihnen abholen! Übernehmen Sie Verantwortung für das von Ihnen aufgefundene Tier!
Verletzte Kleintiere, also auch Vögel, können Sie zur Kleintierklinik Düppel bringen und dort kostenfrei abgeben!
Bei verletzten Haus- und Nutztieren wenden Sie sich bitte an das Tierheim Berlin!
 
 
Telefon:
030   54 71 28 92
030   50 96 77 66
(Achtung - Wenn der geschaltete Anrufbeantworter nicht gleich anspringt und trotzdem ein Freizeichen ertönt, wird gerade auf allen Leitungen gesprochen - Bitte haben Sie etwas Geduld!)
 
 
FAX:
030   54 71 28 93
 
 
Internet:
 
 
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
Ansprechpartner/innen:
André Hallau
Leiter der NABU Wildvogelstation
 
 
Ausstattung:
nicht angegeben
 
 
Voraussetzung/Nachweise:
nicht erforderlich
 
 
Sonstige Information:
Die Mitarbeiter*innen des Projektes sind Ansprechpartner für:
- Aufnahme und Pflege von hilflosen Jungvögeln und verletzten Wildvögeln, die medizinische Versorgung
  und Wiederauswilderung der Pfleglinge
- Beratung und Unterstützung bei der Pflege von heimischen Wildvögeln aller Altersstufen
- Beratung im Fall hilfsbedürftiger und/oder verletzter Wildtiere aller Art
- Beratung und Hilfsmaßnahmen bei Stockentenbruten an Gebäuden (auf Balkonen, Vordächern u. ä.)
- Beratung und Unterstützung bei der Beseitigung von Gefahrenschwerpunkten für Wildtiere im
  Stadtgebiet sowie Informationen über Vorkommen und Lebensweise der Wildtierarten in Berlin.
contentmap_plugin

contentmap_module

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu.