Angebot/Kurzbeschreibung:
Die Bibliothek erstreckt sich über drei Höfe und drei Etagen auf 2.200 qm Publikumsfläche mit einem Lesegarten im vierten Hof. Eine besondere Attraktion ist die große Kinderbibliothek im Untergeschoss, die mit ihrer ungewöhnlichen Architektur und der Mischung aus Großzügigkeit, zahlreichen Rückzugsnischen und Spielmöglichkeiten schon als Raum ein Paradies für Kinder ist. Hier wird in zahlreichen Veranstaltungen die Lust am Lesen geweckt und das Know-how für den Umgang mit den unterschiedlichen Medien vermittelt.

Der profilierte Gesamtbestand von 145.000 Bänden mit dem für deutsche Verhältnisse ungewöhnlich hohen Anteil an AV-Medien (31,5%) und Schwerpunktangeboten in den Bereichen Film und Musik, Hörbuch und englischsprachigen Audiobooks sowie der Bestandsschwerpunkt Wirtschaft und das breite Spektrum an EDV-Literatur und Reiseführern sowie allein 40.000 Medien für Kinder machen die größte der Bibliotheken in Mitte besonders interessant. Aktuellste Information bieten rund 140 Zeitungen und Zeitschriften. Computerarbeitsplätze, kostenfreier Internetzugang (auch WLAN) und Lesegarten runden das Angebot ab.
 
 
Anschrift:
Bezirkszentralbibliothek Philipp Schaeffer
Brunnenstraße 181
10119 Berlin
 
 

 Verkehrsanbindung:

Tram      12, M8, M10        Brunnenstr./Invalidenstr.
Bus         12                         Brunnenstr./Invalidenstr.
U-Bahn  U8                         Rosenthaler Platz
Tram      M1                        Rosenthaler Platz
Bus        142                        Rosenthaler Platz
 
 
Öffnungszeiten:
Mo - Fr    10:00 - 19:30 Uhr
Sa           10:00 - 14:00 Uhr
 
 
Zielgruppe (w/m):
alle Interessierten
 
 
Preis/Aufwandsentschädigung:
Nähere Informationen zu den Kosten unter folgendem Link:
Entgeltfrei sind alle Empfänger von ALG I und II, Sozialgeld, Sozialhilfe, Grundsicherung nach SGB XII, Wohngeld und Besitzer des BerlinPass (siehe Link § 16 d Entgelte).
 
 
Telefon:
allgemeine Auskunft:  030  9018-24444
Kinderbibliothek:         030  9018-24422
Computerzentrum:     030  9018-24431
 
 
FAX:
keine Angaben
 
 
Internet:
 
 
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
Ansprechpartner/innen:
Mitarbeiter*innen vor Ort
 
 
Ausstattung:
barrierefrei
Aussenrückgabeautomat
Aufzug
behindertengerechte Toilette
 
 
Voraussetzung/Nachweise:
Nachweis einer Meldeanschrift in der Bundesrepublik Deutschland durch Personalausweis oder

Reisepass nebst amtlicher Meldebestätigung oder nebst eines noch mindestens drei Monate gültigen Aufenthaltstitels.

Bei Minderjährigen die Vorlage der Einwilligungserklärung der gesetzlichen Vertretung nebst Verpflichtung zur Begleichung anfallender Entgelte. Für die Ausstellung eines Bibliotheks- und Ersatzausweises sowie für die Verlängerung der Gültigkeitsdauer wird für Personen über 16 Jahre ein Entgelt erhoben.

Bestimmte Personengruppen sind von der Entgeltpflicht befreit, z.B. nach Vorlage von ALG II-Bescheid oder BerlinPass.

 
 
Sonstige Information:
Eine besondere Attraktion ist die große Kinderbibliothek im Untergeschoss, die mit ihrer ungewöhnlichen Architektur und der Mischung aus Großzügigkeit, zahlreichen Rückzugsnischen und Möglichkeiten zum Vorlesen und Verweilen schon als Raum ein Paradies für Kinder ist. Hier wird in zahlreichen Veranstaltungen die Lust am Lesen geweckt und das Know-how für den Umgang mit den unterschiedlichen Medien vermittelt.
contentmap_plugin

contentmap_module

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu.