header2021 4g

Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

Im Sommer 2006 wurde auf einem Teil des heute denkmalgeschützten historischen Gelände das Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit eröffnet. Das Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit in Berlin-Schöneweide ist die einzige Institution am historischen Ort eines fast vollständig erhaltenen Zwangsarbeiterlagers inmitten eines Wohnbezirks. Seit 2006 macht es hier das lange ausgeblendete Schicksal der über 26 Millionen Männer, Frauen und Kinder sichtbar, die während des Zweiten Weltkriegs durch das NS-Regime als Zwangsarbeiter ausgebeutet wurden. Während des Zweiten Weltkriegs gehörte es zu den mehr als 3.000 über das Stadtgebiet verteilten Sammelunterkünften für Zwangsarbeiter.
Informationen zu Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit finden Sie hier.
Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit
Britzer Str. 5
12439 Berlin
 
Tram:         21, 27, 37, 60, 61, 67, M17                                 S Schöneweide/Sterndamm
 
Montag geschlossen
 
 
Seit Ende August 2010 ist mit "Baracke 13" eine gut erhaltene Unterkunftsbaracke im Rahmen von Führungen zugänglich, die Dauerausstellung "Alltag Zwangsarbeit 1938-1945" informiert über das "System Zwangsarbeit". Kürzlich wurde die zweite Dauerausstellung "Zwischen allen Stühlen.
 
Ein MultiMedia Guide führt durch die Dauerausstellungen, das ehemalige Lagergelände und die Nachbarschaft. Er ist auf Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Spanisch und Russisch verfügbar.
 
Das Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit, eine Abteilung der Stiftung Topographie des Terrors, wird als Ausstellungs-, Archiv- und Lernort kontinuierlich weiterentwickelt. Die Dauerausstellung wird ergänzt durch Begleitveran­staltungen, Führungen und weitere pädagogische Angebote

Weitere Führungen auf Anfrage unter (030) 6390 288 27 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

contentmap_plugin

Heute 718 | Gestern 954 | Woche 4579 | Monat 20458 | Insgesamt 4461014

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu.