Angebot/Kurzbeschreibung:
Zwischen Ackerstraße und der Hussitenstraße befindet sich das Jugendzentrum Hussitenstraße. Der Eingang ist von der Hussitenstraße aus gesehen auf der rechten Seite des Spielplatzes. Geht man eine Treppe nach oben, entdeckt man über dem Kindergarten Ackerstraße das Jugendzentrum. Es gibt viel Platz für Jugendliche und Kinder mit einer großen Dachterrasse. Der Jugendklub ist von Montags – Samstags geöffnet..
Kinder und Jugendliche können täglich von 12 bis 20 Uhr ihre Freizeit im Jugendzentrum verbringen. Donnerstag ist Mädchentag. Man kann dort Billard spielen, Musik hören oder auf der tollen großen Terrasse sein. Ferner finden Computergruppen, Kreativangebote und regelmäßige Kochgruppen statt.
Alle Angebote sind offen, das heißt, man kann einfach vorbeigehen, ohne Anmeldung und ohne Kosten. Probiert es einfach aus.
 
Anschrift:
Hussitenstraße 62
13355 Berlin
 

Verkehrsanbindung:

U-Bahn: U8 Voltastraße oder Bernauer Straße
S-Bahn: S1, S2, S25 Humbolthain oder Nordbahnhof
Bus:       247 Gartenplatz oder Usedomer Str./Feldstr.
Tram:     M10 Gedenkstätte Berliner Mauer
 
Öffnungszeiten:
Mo-Do   12-20 Uhr
Fr          12-16 Uhr
Sa         14-16 Uhr
 
Zielgruppe (w/m):
Kinder und Jugendliche (Alterstufe 6-21)
 
Preis/Aufwandsentschädigung:
kostenlos
 
Telefon:
(030) 6003005532
 
FAX:
(030) 4606 8934
 
Internet:
 
E-Mail:
 
Ansprechpartner/innen:
Karen Stolle (Leiterin), Metin Ayaz, Simone Häckel, Hamzah Ahmad
 
Ausstattung:
Barrierefreie Anfahrt möglich
 
Voraussetzung/Nachweise:
keine
 
Sonstige Information:
Schwerpunkte: Computer/Medienarbeit, Mädchenarbeit, Jugendcafe, Snoozleraum, Basketballgruppe, Workshops und Projekte, Donnerstag, 12-20 Uhr Mädchentag, offene Tür für Mädchen, Mädchenfeten, Projektwochen, Fußballgruppen, Kreativgruppen, Ökogruppen, Billardgruppen, Hausaufgabenbetreuung
contentmap_plugin

contentmap_module

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.