Eintritt bis 18 Jahre und
jeden 1. Mittwoch im Monat frei!
 
Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt
Genau 30 Jahre nach dem Mauerfall widmet sich eine Ausstellung im Museum Ephraim-Palais dem sozialen und kulturellen Leben der einstigen DDR-Metropole. Im Mittelpunkt stehen dabei - jenseits von Nostalgie und westlicher Distanziertheit – die vielfältigen Facetten des urbanen Lebens und der Alltag der Menschen. So wird eine vergangene Stadt wieder lebendig, deren Spuren im heutigen Berlin noch sichtbar sind.
Komm doch mal nach Ost-Berlin! (Susanne Bruha - rbb24 vom 10.05.2019)
 
Anschrift
Museum Ephraim-Palais
Poststraße 16
10178 Berlin
 
Öffnungszeiten
11.05. - 09.11 2019,
Di, Do - So 10–18 Uhr | Mi 12:00 - 20:00 Uhr
Bitte beachten Sie die Sonderöffnungszeiten an Feiertagen.
 
Eintrittspreis
7,00 / erm. 5,00 Euro
contentmap_plugin

contentmap_module

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok