Abenteuerspielplätze / Spielplätze

 
Angebot/Kurzbeschreibung:
Die Moorwiese ist auch ein pädagogisch betreuter Abenteuer-Spielplatz für Kinder und Jugendliche von 6 - 16 Jahren, die selbständig nachmittags kommen wollen. Hier können sich Kinder eine Hütte bauen, mit den Elementen Feuer, Wasser, Erde, Luft spielen, Tiere, wie Ziegen oder Ponies pflegen und alte Handwerke erproben. Diese Angebote sind kostenfrei. Samstags sind Familien eingeladen, die Erfahrungen mit ihren Kindern zu teilen oder einfach einen Kindergeburtstag zu feiern.
offene Angebote:
Mittwoch:      Platzversammlung, Hüttenbau, Feuer, Bogenschießen
Donnerstag: Angebot, Hüttenbau, Feuer
Freitag:        Schmieden,Hüttenbau, Feuer
Samstag:     Familientag, Hüttenbau, Feuer
 
 
Anschrift:
ArchäologieSpielProjekt MOORWIESE
Hinter der Schule am Sandhaus
Wiltbergstraße 29a
13125 Berlin Buch
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
Der Abenteuerliche Bauspielplatz Kolle 37 stellt damit einen wichtigen Baustein in der Landschaft der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen des Bezirkes dar und hat sich zu einem akzeptierten Gemeinwesenort entwickelt.
Der Platz ist eine offene Einrichtung für Kinder von 6 bis 16 Jahren und bietet einen Freiraum zum Spielen ohne Eltern (Ausnahme ist der Familiensamstag)!
Unsere Angebote: Hüttenbau, Filzen, Kochen & Backen, Holzarbeiten, Modellieren mit Ton, Schmieden,
Korbflechten, Lagerfeuer uvm.
 
 
Anschrift:
Abenteuerlicher Bauspielplatz Kolle 37
Kollwitzstrasse 35
10405 Berlin
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
Abenteuerspielplatz „Telux“ in Berlin-Weddding: Ein prima Spielort für Kinder ist der Abenteuerspielplatz „Telux“. Hier wird gebastelt, gebaut, gematscht, gespielt. Kreative Angebote gibt es auf dem pädagogisch betreuten Spielplatz genug. Die Kinder finden den beliebten Platz im sog. „Grünen Dreieck“ im Bezirk Mitte von Berlin. [ab 6 bis 15 Jahre]
Die Kinder finden einen eigenen Baubereich vor, in dem nach Herzenslust gebastelt und gezimmert werden darf. Hier entstehen kleine Holzhütten, die die Erbauer dann auch gleich „beziehen“. Im Sommer lädt die Feuerstelle zum Zündeln ein und ein Planschbecken, das im Hochsommer zumindest kurze Abkühlung verspricht, gibt es auf dem „Telux“ in Wedding auch noch.
Der Abenteuerspielplatz Telux verfügt sogar über eine eigene Fahrradwerkstatt. Hier repariert das Spielplatzteam gemeinsam mit den Kindern Fahrräder. Weiterhin werden in den Ferien spezielle Programme angeboten.
 
 
Anschrift:
Abenteuerspielplatz "Telux"
Tegeler Strasse 28 a
13353 Berlin-Wedding
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
Der Abenteuerspielplatz Humboldthain (ASP) ist eine Freizeiteinrichtung und Kieztreffpunkt für Kinder Jugendliche und deren Familien.
Auf dem Außengelände befinden sich Holzhütten an denen Kinder sich handwerklich üben können, eine große Feuerstelle (Grill), ein Lehmbackofen und Spielgeräte: Seilbahn, Schaukeln, Wippe, Rutschbahn, Buddelkasten, TT-Tisch und ein Gemüsegarten. Außerdem können sich unsere Besucher während der Öffnungszeiten, Werkzeug, Spiel - und Sportgeräte ausleihen sowie unsere verschiedenen Angebote wahrnehmen.
In den Räumlichkeiten finden unterschiedliche sportliche Aktivitäten, Breakdance und weitere Angebote statt.
Kitas und Schulen können den Spielplatz ab 10:00 Uhr nutzen.
 
 
Anschrift:
Abenteuerspielplatz Humboldthain
Gustav Meyer Allee 4
13355 Berlin 
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:

Der Abenteuerspielplatz (ASP) INGE ist eine barrierefreie, offene Einrichtung für Kinder, Jugendliche und Familien. Wir arbeiten inklusiv nach Handlungs- und Ressourcenorientierten Prinzipien. Unsere Arbeitsschwerpunkte liegen in der Schaffung ökologischer und spielerischer Erfahrungsräume. Dabei können sich die Kinder und Jugendlichen selbst durch eigene Ideen und Aktionen in der Gestaltung des ASPs einbringen und so ihre Umwelt aktiv Form geben. Die Möglichkeit, Einblicke in eine intakte Umwelt und Natur zu haben, wird durch die zunehmende Urbanisierung immer geringer. Deshalb sollen auf dem ASP Karow ursprüngliche Erfahrungen mit Feuer, Erde, Wasser , Luft sowie Pflanzen und Tieren ermöglicht werden. In den Ferien bieten wir regelmäßig erlebnisorientierte Exkursionen an (achtet hierfür auf Aktualisierungen in der Rubrik Programm).

Wir arbeiten mit allen Elementen und entfachen Feuer spielerischer Leidenschaft von der Slackline übers Gärtnern bis zum Hüttenbau.

 
 
Anschrift:
ASP INGE
Ingwäonenweg 62
13125 Berlin
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
Zum ausgiebigen Toben, Spielen und Chillen bietet der Abenteuerspielplatz Marie in Berlin mit der Liegewiese, dem Wasserbereich und Sportflächen den Kindern viel Raum, um ihrem Bewegungsdrang nachzugehen. Bei nicht so schönem Wetter steht ein Spielhaus als Rückzugsraum zur Verfügung.
Der Abenteuerspielplatz ´"Marie" ist ein pädagogisch betreuter offener Spielplatz mit seinen Angeboten. Die Kinder können mitbestimmen und dürfen natürlich selbständig kommen und gehen.
Unsere Angebote: Hüttenbau, Schmieden, Keramik, Kreativ- Kunstkurs, Holzwerkstatt, Sportbereich, Gartengestaltung, Familientag, Spieletag offen für alle
 
 
Anschrift:
Abenteuerspielplatz Marie
Marienburger Strasse 42/46
10405 Berlin
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
Das Projekt Abenteuerspielplatz "Stadt der Kinder" (ASP) ist ein Kinder-
und Jugendbeteiligungsbüro in Berlin-Mitte. Hier bekommen Heranwachsende von 6 bis 14 Jahren innerhalb fester Regeln Freiraum für Aktivitäten mit möglichst großer Eigenverantwortung bei der Planung und Umsetzung ihrer Ideen. Angebote, Spielgeräte sowie die Gestaltung des Geländes sind auf diese Altersgruppe ausgerichtet.
Unsere Angebote: Kreativ-Holzwerkstatt, KinderKiezKüche, Sport- und Spielangebote,
Sozialraumorientierte Angebote, Geschlechtsspezifische Arbeit, Interkulturelle Arbeit, Kinderplenum, Hüttenstadt, Kinderkiosk, Tierpflege, Gartenarbeit
 
Abenteuerspielplätze sind Lern- und Erfahrungsfelder für Kinder, auf denen sie mit fachlicher Begleitung, Orientierung und Hilfestellung ihre sozialen, motorischen und kognitiven Kompetenzen durch ganzheitliches Lernen erweitern können. Die Kinder wachsen dabei an den handwerklichen, sportlichen und kreativen Herausforderungen, erleben soziales Miteinander, lernen und üben demokratische Grundregeln und sind mit Umwelt, Tieren und Natur praktisch und hautnah verbunden. Die "Stadt der Kinder" ist eine Oase inmitten der Großstadt: Sie ermöglicht es den Kindern, ein Stück Freiheit und Wildheit zu erleben - beim Bauen und Kochen genauso wie bei der Pflege der Tiere, der Arbeit im Garten oder der Betreuung des Kinderkiosks.
 
 
Anschrift:
Abenteuerspielplatz Stadt der Kinder
Rosenthaler Strasse 59
10119 Berlin       
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
Der Aktiv- Spiel- Platz bietet Kindern im Alter zwischen 6 und 14 Jahren einen wichtigen Treffpunkt. Aber auch Vorschul- und Kindergartenkinder mit ihren Eltern kommen gern vorbei, um den Platz für Spiel, Erholung und Gedankenaustausch zu nutzen. Die Aktivitäten wechseln ständig und richten sich nach den Interessen der Kinder.
Sehen,“was gerade läuft“ und einfach mit- oder etwas anderes machen. So entsteht dann Stockbrot am Lagerfeuer oder sie kochen sich etwas zum Mittag, sie werkeln, gärtnern und reparieren ihre Fahrräder oder spielen Fußball und Tischtennis.
 
 
Anschrift:
Aktiv Spielplatz Franz B.
Blankenfelder Strasse 106
13127 Berlin–Pankow
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
Die Jugendfarm Moritzhof ist eine Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit für alle 6 bis 16 Jährigen.
Die Jugendfarm Moritzhof bietet umfangreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Die Hauptangebote umfassen die Arbeit, die Pflege und den Umgang mit den Tieren, der Erwerb landwirtschaftlicher und gärtnerischer Fähigkeiten, die Verarbeitung (Kochen, Backen, Konservieren) der auf dem Hof erwirtschafteten Produkte, das Erlernen alter Gewerke (Filzen, Spinnen, Töpfern, Korbmachen, Schmieden...) und nicht zuletzt die Ausgestaltung von Festen.
 
 
Anschrift:
Jugendfarm Moritzhof
Schwedter Strasse 90
10437 Berlin
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
In Zusammenarbeit mit der Polizei-Direktion sowie dem Bezirksamt Pankow werden in regelmäßigen Abständen Veranstaltungen durchgeführt. Dabei können Kinder und Jugendliche auf den Übungsplätzen mit bereitgestellten Fahrrädern, Rollern und Kettcars praktische Fahrübungen unter Berücksichtigung der Verkehrsregeln durchführen. Sie werden dabei die ganze Zeit von unseren Teilnehmern beratend betreut und lernen so sich vorausschauender im Straßenverkehr zu bewegen.
 
 
Anschrift:
Jugendverkehrsschule Prenzlauer Berg
Thomas-Mann-Strasse 65
10409 Berlin
 
 

contentmap_module

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.