Kältehilfe-Notübernachtung-Wärmestuben

 
Angebot/Kurzbeschreibung:
Die Notübernachtung am Containerbahnhof der Berliner Stadtmission verfügt in der Kältehilfesaison über 120 Schlafplätze (18 für Frauen und 102 für  Männer). Für die Gäste gibt es Feldbetten, Kleidung, Sanitäranlagen und von 6:00 - 7:30 Uhr ein Frühstück.
2x die Woche wird medizinische Versorgung angeboten, wenn möglich auch Sozialberatung am Abend oder am Morgen.
Haustiere sind erlaubt!
 
 
Anschrift:
Am Containerbahnhof 1
10367 Berlin
(Warmlufthalle hinter dem Ring Center Frankfurter Allee )
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
Die KUBUS gGmbH bietet auch in diesem Jahr wieder eine Kältehilfestation für obdachlose Menschen mit Notübernachtung an.
Für 25 Männer stellt KUBUS täglich in der Zeit von 19.00 bis 07.00 Uhr ein trockenes Dach über dem Kopf und ein warmes Bett sicher.
Darüber hinaus wird den obdachlosen Menschen ein kleines Frühstück und eine warme Abendmahlzeit gereicht, es gibt die Möglichkeit zu duschen und Wäsche zu waschen.
 
 
Anschrift:
Notübernachtung Kubus GGMBH
Teupitzer Str. 39
12059 Berlin (Neukölln)
(Eingang links vom Haupthaus, kurz vor den Gärten)
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
Im Rahmen der Berliner Kältehilfe bietet die Neuköllner Suppenküche 25 Übernachtungsplätze für obdachlose Männer an.
 
 
Anschrift:
Notübernachtung Neuköllner Suppenküche
Teupitzerstr. 38
12059 Berlin
(am Hofeingang rechts, dann links)
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
Im Rahmen der Berliner Kältehilfe bietet die Neustart GmbH in der Otto-Rosenberg-Str. 10 in Marzahn-Hellersdorf 10 Plätze für Notübernachtungen an.
 
 
Anschrift:
Wohnheim für Wohnungslose und Obdachlose
Otto-Rosenberg-Str. 10
12681 Marzahn
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
Auch in diesem Winter betreibt die Neue Chance gGmbH eine Notübernachtung mit 40 Plätzen für Frauen und Männer im Rahmen der Kältehilfe.
 
 
Anschrift:
Notübernachtung Rathenower Straße
Rathenower Str. 16
10559 Berlin (Moabit)
Haus G, 1. OG
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
Im Rahmen der Kältehilfe bietet der Caritasverband f. Berlin e.V. in der Residenzstr. 90 (ca. 5 Minuten Entfernung vom U-Bahnhof Osloer Straße) zusätzlich  25 Schlafplätze für obdachlose Männer an.
Neben einem Übernachtungsplatz erhalten die Gäste eine warme Mahlzeit, kalte und warme Getränke, ein kleines Frühstück und den Zugang zu Kleiderspenden.
 
 
Anschrift:
Notübernachtung Residenzstr. - Caritasverband f. Berlin e.v.
Residenzstr. 90
13409 Berlin
Eingang "Haus vom guten Hirten",
(kleines Tor neben Steinhaus, über den Hof, links im Torbogen)
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
In den Monaten November bis März stehen täglich 12 Schlafplätze für Männer in der Notübernachtung zur Verfügung. Neben Schlafplätzen, Lebensmitteln und hygienisch-sanitären Hilfen werden auch weiterführende sozialpädagogische Hilfen zur Reintegration in geeignete Lebensverhältnisse angeboten.
 
 
Anschrift:
Notübernachtung St. Marien - Liebfrauen
Wrangelstraße 50/51
10997 Berlin
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
In den Monaten Oktober bis April, also in der Kälteperiode, stehen bis zu 30 Übernachtungsplätze für in Not geratene Männer zur Verfügung.
Die Hilfe und Fürsorge umfasst am Abend eine warme Mahlzeit, sowie am Morgen ein Frühstück.
Den Gästen kann eine warme Dusche angeboten werden; auch Hygiene-Artikel sind verfügbar.
 
 
Anschrift:
Notübernachtung St. Pius /St. Nikolaus
Palisadenstraße 72
10243 Berlin
 
 

Angebot/Kurzbeschreibung:
Die GEBEWO Soziale Dienste gGmbH stellt bis zum 31. 12. 2020 zusätzlich 100 Schlafplätze für obdachlose Menschen im Rahmen der Kältehilfe zur Verfügung.
Die Notübernachtung befindet sich in der Storkower Straße 133a hinter dem Jobcenter Pankow im ehemaligen Vattenfall-Gebäude.
 
 
Anschrift:
Notübernachtung Storkower Straße der GEBEWO Soziale Dienste gGmbH 
Storkower Str. 133a
10407 Berlin
(Hinter dem Jobcenter, Vattenfall Gebäude)
 
 

Angebot
Die Notübernachtung "Straßenfeger e.V." kann 365 Tage im Jahr für bis zu 31 Personen pro Nacht ein Dach über dem Kopf bieten. Ziel ist es, Betroffene in den Wintermonaten nicht nur vor dem Kältetod zu bewahren, sondern ganzjährig mittel- bis langfristig Hilfe bei der Rückkehr in ein geregeltes Leben zu ermöglichen. Besonders schlimm steht es um obdachlose Familien und Frauen mit Kindern. Deshalb gibt es ein separates Familienzimmer. Das Ziel ist die Überlebenshilfe, ein Kristallisationspunkt der sozialen Herausforderungen der Stadt Berlin.
 
 
Anschrift:
Notübernachtung Strassenfeger e.V.
Storkower Str. 139c
10407 Berlin
(2. Eingang Richtung Kaufland-Gelände, rotes Gebäude)
 
 

contentmap_module

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu.