Angebot/Kurzbeschreibung:
Der "Kälteschutz im Mehringhof" ist ein selbstorganisiertes Nachtcafé in Berlin-Kreuzberg, das in der Kältehilfesaison einmal wöchentlich - jeden Donnerstag - eine geschützte Übernachtung anbietet.
Die Mitarbeiter bemühen sich darum, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, in der auch individuelle Gespräche möglich sind. Die Gäste sollen sich wohlfühlen. Ihre Herkunft spielt ebenso wie z. B. ihre Religionszugehörigkeit keine Rolle – alle Hilfesuchenden werden aufgenommen und versorgt.
Ab 18:00 Uhr findet die Nummernvergabe (für Garderobe und Reihenfolge der Aufnahme) statt sowie Teeausschank im Warmen, ab 20:00 Uhr ist Aufnahme (solange Platz vorhanden, auch nachts) und Ausgabe von warmem Essen, Snacks und Obst. Frühstück gibt es ab 6:30 Uhr; um 9:00 Uhr wird geschlossen.
 
Anschrift
Kälteschutz im Mehringhof
Gneisenaustr. 2a
10961 Berlin
(2. Hof, Aufgang rechts, 1. Etage)
 
 
Verkehrsanbindung:
U-Bahn:     U6, U7  Mehringdamm
 
 
Öffnungszeiten:
24. Oktober - Anfang April,
jeden Donnerstag  20:00 Uhr - 09:00 Uhr,
Einlass: 18:00 Uhr, 
Nummernvergabe und Teeausschank im Warmen
 
 
Zielgruppe (w/m):
obdachlose Menschen
 
 
Preis/Aufwandsentschädigung:
kostenlos
 
 
Telefon:
0162 57 28 092
 
 
FAX:
keine Angabe
 
 
Internet:
 
 
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
Ansprechpartner/innen:
Mitarbeiter*innen vor Ort
 
 
Ausstattung:
25 Schlafplätze, davon 6 speziell für Frauen,
nicht barrierefrei
 
 
Voraussetzung/Nachweise:
nicht erforderlich
 
 
Sonstige Information:
- kein Konsum von Alkohol und Drogen
- keine Gewalt
- Gepäck wird in sicherem separatem Raum aufbewahrt
- Hunde sind erlaubt
- Möglichkeit, Kleidung und Hygieneartikel zu erhalten
- keine Wasch-/Duschmöglichkeiten
contentmap_plugin