Angebot/Kurzbeschreibung:
Die Schatzinsel ist kein gewöhnlicher Second-Hand-Laden. Alle Waren wurden gespendet, nichts ist angekauft. In den Regalen des rund 80 Quadratmeter großen Verkaufsraums, der von ehrenamtlichen Mitarbeitern liebevoll eingerichtet und auch betreut wird, findet man gebrauchte Kinderkleidung und buntes Spielzeug. In einer Spielecke können die Kinder spielen, während die Eltern in Ruhe stöbern.
 
 
Anschrift:
Schatzinsel, Second Hand Laden der Björn Schulz Stiftung
Heinrich-Böll-Straße 61
13156 Berlin-Niederschönhausen
 
 

Verkehrsanbindung:

Tram:          M1                  Nordend
Bus:            124                  Nordend
Bus:            107, 124         Dietzgenstr./Mittelstr.
 
 
Öffnungszeiten:
Mo              12:00 - 17:00 Uhr
Die - Do      10:00 - 17:00 Uhr
Fr                 10:00 - 15:00 Uhr
 
 
Zielgruppe (w/m):
Jeder
 
 
Preis/Aufwandsentschädigung:
geringfügig
 
 
Telefon:
030  34 66 49 99
 
 
FAX:
keine Angaben
 
 
Internet:
 
 
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
Ansprechpartner/innen:
Mitarbeiter*innen vor Ort
 
 
Ausstattung:
barrierefrei
 
 
Voraussetzung/Nachweise:
keine erforderlich
 
 
Sonstige Information:
Gebrauchtes für einen guten Zweck
Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, wie wir Familien mit schwerst- und unheilbar kranken jungen Menschen und deren Angehörigen unterstützen können. Deshalb eröffnete die Björn Schulz Stiftung im Dezember 2004 ein Second-Hand-Geschäft. Dank großzügiger Unterstützung der Gemein-nützigen Siedlungs- und Wohnungsbaugenossenschaft Berlin (GSW) konnte die "Schatzinsel" 2006 an ihrem jetzigen Standort eröffnet werden. Alle Einnahmen fließen in die Arbeit der Stiftung ein.
contentmap_plugin

contentmap_module

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu.