header2021 4g

Beantragung (Kita- Gutschein)

Angebot/Kurzbeschreibung:
Wenn Ihr Kind in eine Kindertagesstätte oder eine Kindertagespflegestelle gehen soll,
benötigen Sie dafür einen Kita-Gutschein.

Den Gutschein können Sie in einer Berliner Tageseinrichtung Ihrer Wahl einlösen,
wenn dort ein Betreuungsplatz zur Verfügung steht.

Ab dem vollendeten ersten Lebensjahr hat jedes Kind einen Rechtsanspruch auf eine Teilzeitförderung (5 bis 7 Stunden täglich) in einer Kindertagesstätte bzw. in der Kindertagespflege, unabhängig davon, ob es zu Hause betreut werden könnte oder nicht.

Wer einen Kita-Gutschein für eine Teilzeitbetreuung beantragen möchten, braucht hierfür keine Bedarfsnachweise (wie Arbeitgebernachweise, Selbständigkeitserklärungen, Studienbescheinigungen) mit dem Antrag einreichen.

Soll die Betreuung mehr als 7 Stunden betragen, muss der Bedarf (wie Arbeitgebernachweise, Selbständigkeitserklärungen, Studienbescheinigungen) nachgewiesen werden.

Umfang der Betreuung nach Bedarf

Die tägliche Betreuungszeit der Kinder orientiert sich an den Arbeits- oder Ausbildungszeiten der Eltern. Die Kindertagesbetreuung umfasst Bildung, Erziehung und Betreuung. Je nach dem individuellen Bedarf beläuft sich der tägliche Umfang auf

- 4 bis 5 Stunden: Halbtagsförderung

- über 5 bis 7 Stunden: Teilzeitförderung

- über 7 bis 9 Stunden: Ganztagsförderung

- über 9 Stunden: erweiterte Ganztagsförderung 

 
 Anschrift:
Bezirksamt Pankow von Berlin
Jugendamt
Fachdienst 5, Gutscheinstelle
Fröbelstraße 17, Haus 4
10405 Berlin

 
 

Verkehrsanbindung:

S-Bahn: S41 S42                    S - Bhf Prenzlauer Allee
U-Bahn: U2                             U Eberswalderstrasse
Bus:      156                           S - Bhf Prenzlauer Allee
Tram:     M4, M10                    Fröbelstrasse
 
 
Öffnungszeiten:
Montag:           9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr
Dienstag:         9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 14:30 Uhr
Mittwoch:         geschlossen
Donnerstag:     13:00 - 18:00 Uhr
Freitag:             9:00 - 12:00 Uhr

Bitte buchen Sie sich einen Termin: https://service.berlin.de/terminvereinbarung/termin/day/ oder über das Bürgertelefon 115

 
Zielgruppe (w/m):
mindestens 8 Wochen 
 
 
Preis/Aufwandsentschädigung:
Eine Bezahlung ist vor Ort nicht möglich.

Seit dem 01.08.2018 ist die Kita für alle kostenfrei.
Es fallen Kosten für das Mittagessen in Höhe von 23,00 € monatlich an. Möglicherweise können weitere vertraglich vereinbarte Kosten mit dem Träger entstehen.

Telefon:
Bürgertelefon 115
 
 
FAX:
030 90295 - 5841
 
 
 
 
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
Ansprechpartner/innen:
Mitarbeiter:in vor Ort 
 
 
Ausstattung:
Rollstuhlgerecht
Parkplatz rollstuhlgeeignet
Aufzug rollstuhlgerecht
WC rollstuhlgerecht
 
 
Voraussetzung/Nachweise:
- Sorgerecht
- Zustimmung des anderen Erziehungsberechtigten oder Dauervollmacht
- Wohnsitz in Berlin
- Rechtzeitige Antragstellung

Erforderliche Unterlagen finden sie auf der Internetseite : https://service.berlin.de/dienstleistung/324873/standort/324903/

 
 
Sonstige Information:
Ein längerer Betreuungsbedarf ist möglich, wenn er sich aus Ihrer Familiensituation ergibt oder aus pädagogischen, sozialen oder familiären Gründen notwendig ist. Wenn Sie arbeiten gehen, studieren oder in Ausbildung sind und deshalb Ihr Kind nicht selbst betreuen können, kann Ihr Kind länger in der Kita bleiben.
contentmap_plugin

Heute 867 | Gestern 1415 | Woche 5071 | Monat 12173 | Insgesamt 4483061

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu.