header2021 4g

Frauen

 Berlinweite Angebote finden Sie hier: Frauen (ganz Berlin)
 

Hestia e.V.

Angebot/Kurzbeschreibung:
Das Hestia-Frauenhaus ist ein autonomes Frauenhaus, das überregional, überparteilich und konfessionslos arbeitet. Unser Frauenhaus nimmt von Gewalt betroffene Frauen mit und ohne Kinder auf,  unabhängig von ihrem Alter, sozialen Status, Bildungsstand, kulturellen Hintergrund, ihrer religiösen Zugehörigkeit und Lebensweise.
- Klärung Ihrer finanziellen Situaion
- Behörden- und Ämtergeglegenheiten
- psychosoziale Probleme
- Alltagsprobleme
- Vermittlung Ihrer Kinder in Kindertagesstätten und Schulen
- Erziehungsfragen
- rechtliche Fragen
- Wohnungssuche etc.
 
 
Anschrift:
Hestia- Frauenhaus
Postfach 700236
10322 Berlin
 
 

Kontaktbüro für Frauen in Gewaltsituationen

Angebot/Kurzbeschreibung:
Frauenberatungsstellen decken ein breites Beratungsspektrum ab: Gewalt in Beziehungen, Trennung/Scheidung, Krisenintervention und allgemeine Lebensberatung. Sie engagieren sich für die gesellschaftliche Gleichberechtigung von Frauen.
Die Frauenberatungsstelle bietet psychosoziale Beratung für die Bewältigung krisenhafter Lebenssituationen an. Beratungsschwerpunkte sind u.a. Gewalt in Beziehungen, Trennung/Scheidung, Krisenintervention und allgemeine Lebensberatung.
Neben der Beratung der einzelnen Frau und ihres sozialen Umfeldes werden Gruppenangebote und Beratungen für professionelle UnterstützerInnen und Institutionen durchgeführt.
 
 
Anschrift:
Immanuelkirchstraße 10
10405 Berlin
 
 

Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH

Angebot/Kurzbeschreibung:
Mädchen Wohnen
... bietet Mädchen einen geschützten Wohnraum, in dem sie zur Ruhe kommen und sich neu orientieren können. Die Überleitung in das angegliederte Betreute Einzelwohnen ermöglicht eine kontinuierliche weiterführende Betreuung, bei der eine intensive Anbindung an die Gesamtgruppe erhalten bleibt.
In der Wohngemeinschaft können vier Mädchen in teilmöblierten Einzelzimmern betreut werden, für die Betreuung im BEW stehen trägereigene Wohnungen zur Verfügung.
Unsere Angebote:
- Betreuung mit betreuungsfreien Zeiten (nachts und am Wochenende)
- Anwesenheit der Betreuerinnen in der WG in der Regel werktags von 10 bis 18 Uhr
- Rufbereitschaft in Krisensituationen
- Bezugsbetreuersystem mit regelmäßigen und verbindlichen Betreuungsgesprächen
- Intensive Förderung der Beziehungen innerhalb der Gruppe
- Training alltagspraktischer und gesundheitsfördernder Kompetenzen
- Suche nach Schul- bzw. Ausbildungs-/Praktikumsplätzen
- Förderung der Teilnahme am sozialen und kulturellen Leben durch wöchentliche Gruppenaktivitäten und   jährliche Gruppenfahrt
- Vernetzung und intensive Kooperation mit anderen Einrichtungen und Diensten
Elternarbeit
- Möglichkeit der Haustierhaltung
 
 
Anschrift:
Geschäftsstelle Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH
Christinenstraße 18/19
10119 Berlin
 
 

Schwanger und Sie haben Fragen?

Angebot/Kurzbeschreibung:
Für Frauen, die trotz umfassender Beratung und individueller Hilfsangebote ihre Anonymität nicht aufgeben möchten, besteht die Möglichkeit der vertraulichen Geburt. Die vertrauliche Geburt ist ein gesetzlich gergeltes Angebot für Frauen mit Anonymitätswunsch.
Sie können auf diese Weise medizinisch sicher ihr Kind zur Welt bringen.
Fragen und Antworten rund um die vertrauliche Geburt
Wo finde ich Hilfe? Bleibe ich sicher anonym? Was passiert mit meinem Baby?
Durch Ihren Kopf gehen bestimmt viele Fragen. Frauen, die ihre Schwangerschaft geheim halten, haben große Angst, sich jemandem zu offenbaren; sie sind verzweifelt und isoliert und nehmen oftmals keine Geburtshilfe an. Um diesen Frauen besser zu helfen haben wir Antworten auf die wichtigsten Fragen hier für Sie zusammengestellt.
 
Anschrift:
Schwanger und Sie haben Fragen?
Die zahllosen lokalen und regionalen Angebote in Ihrer Nähe kennen unsere Beraterinnen.
Rufen Sie jederzeit an unter der Telefonnummer 0800 4040020.
 
 

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin (SkF e.V. Berlin)

Angebot/Kurzbeschreibung:
Ein Frauenverband, der sich der Hilfe für Kinder, Jugendliche, Frauen und Familien in besonderen Lebenslagen sowie der Teilhabe für Menschen mit Behinderungen in der Gemeinschaft widmet.
 
 
Anschrift:
Sozialdienst Katholischer Frauen e.V. Berlin
Schönhauser Straße 41
13158 Berlin-Pankow
 
 

VITA domus - Karow Obdachlosenwohnheim für Frauen und Kinder

Angebot/Kurzbeschreibung:
VITA domus-Karow ist eine vertragsfreie Obdachlosenwohnunterkunft zur geschützten Unterbringung und Betreuung von obdachlosen Frauen und Kindern aus dem Land Berlin.
Mit dem Ziel:
- Überwindung der akuten Obdachlosigkeit
- Nachhaltige Sicherung der Existenz
- Stärkung eigener Ressourcen
- Vermittlung von geeigneten Anschlusshilfen oder Wohnraum
 
 
Anschrift:
VITA domus - Karow
Blankenburger Chaussee 31
13125 Berlin
 
 

ZUFF e.V.

Angebot/Kurzbeschreibung:
ZUFF e.V. bietet Wohnungen mit insgesamt 31 Plätzen für Frauen aus Not- und Gewaltsituationen.
Wir bieten Frauen mit und ohne Kindern eine vorübergehende Wohnmöglichkeit, die Frauen aus allen Kulturen und Ländern offen steht.
- Die Adressen unserer Zufluchtswohnungen sind anonym und geschützt.
- Die Frauen leben gemeinsam und selbstständig zusammen.
- Jede Frau zahlt anteilig Miete.
 
 
Anschrift:
Adresse wird nur bei Kontaktaufnahme per Telefon bekannt gegeben
 
contentmap_module

Heute 814 | Gestern 1030 | Woche 6367 | Monat 22178 | Insgesamt 3158248