header2021 4g
Soat4

Berliner Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße

Für einzigartige Weihnachtsstimmung auf dem mit viel Liebe zum Detail dekorierten Markt sorgen u. a. verschiedene Marktstände mit Kunsthandwerk aus dem Erzgebirge, eine kleine Krippe, klassische Feuerzangenbowle, Winzerglühwein, Kinderpunsch, Crepes, eine „Knabber-Lok“ mit Süßem wie ge-brannten Mandeln und Lebkuchenherzen sowie weihnachtstypische Gaumenfreuden vom Grill oder aus der Pfanne. In überdachten und beheizten Sitzgauben kann das schöne Flair in Ruhe genossen werden. Einzelne kleine Feuerstellen spenden Wärme an kalten Wintertagen.

 Geöffnet hat der Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße vom 22. November bis zum 31. Dezember täglich von 12 bis 22 Uhr (Heiligabend geschlossen).

Der Eintritt ist frei.

Für die jüngsten Besucher gibt es verschiedene Märchen-Hütten, in denen bekannte Märchenfiguren ihre Märchen und Geschichten erzählen. Sportlich ambitionierte Markt-Besucher haben viel Spaß auf der ökologischen Eisbahn beim kostenlosen Eisstockschießen. Anmeldungen hierfür bitte per Tel. 0163 676 8850.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Berliner Weihnachtsmärkte mit freiem Eintritt

Heute 589 | Gestern 761 | Woche 6020 | Monat 48293 | Insgesamt 3688027

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu.